FSJ / BFD bei der Api-Jugend

Fertig mit der Schule oder Ausbildung?

Du wirst mit der Schule fertig und hast Lust Dich ein Jahr lang freiwillig und sozial zu engagieren?

Wenn Du etwas Praktisches vor Beginn Deiner Ausbildung oder Deines Studiums machen möchtest, dann bewirb Dich jetzt für ein Freiwilliges Jahr (FSJ / BFD) in der Api-Jugend!

FSJ / BFD ist Deine Chance, eine Zeit lang etwas Besonderes zu machen und Dir klar zu werden, wohin Du Dich beruflich orientieren möchtest.

Ein Jahr, um Dich selbst besser kennen zu lernen und festzustellen, was Du willst und ob Dein Glaube trägt. Ein Jahr voller Begegnungen, Erfahrungen, Herausforderungen und Gemeinschaft. Ein Jahr, für Gott, für Dich selbst und für andere.
In diesem Jahr hast Du die Möglichkeit, Dich auszuprobieren und Deine eigenen Fähigkeiten zu entdecken und zu erweitern. Du wirst dabei von hauptamtlichen Mitarbeitern angeleitet, begleitet und unterstützt.

Bei uns gibt es FSJ-/ BFD-Stellen mit diesen Einsatzmöglichkeiten:

  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Planung und Durchführung von Freizeiten
  • gemeinsame Planung und Durchführung von verschiedenen Freizeitangeboten
  • Planung und Durchführung von Mitarbeiterschulungen
  • Unterstützung und Begleitung der hauptamtlichen Mitarbeiter

Voraussetzungen:

  • lebendige Beziehung zu Jesus Christus
  • Vollendung der Vollzeit-Schulpflicht
  • Alter ab 18 Jahren
  • KFZ-Führerschein
  • 12 Monate Zeit (Beginn ist in der Regel September)

Interessiert? - Dann melde Dich bei uns und beschreibe folgende Punkte:

  • Deine Motivation für ein FSJ / BFD
  • gewünschter Zeitraum
  • geistlicher Lebenslauf
  • tabellarischer Lebenslauf in Kurzform und Foto
  • Postadresse, Telefon und E-Mail
  • Jeweils ein Referenzschreiben eines haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiters Deiner Gemeinde / Gemeinschaft

Kontaktperson für Fragen, weitere Infos und Bewerbungen:

Esther Knauf, Landesbeauftragte für Jugendarbeit und Verantwortliche für FSJ und BFD
Büro/Privat:
Burghaldenstr. 53
71384 Weinstadt-Beutelsbach
Tel.: 07151/9441598
E-Mail: freiwilligendienst@die-apis.de

PDF