Hoffnungsträger Ulrich Parzany

Ulrich Parzany hat sich in den letzten beiden Jahrzehnten wie kein Zweiter für das Anliegen der Evangelisation in Deutschland und weit darüber hinaus stark gemacht. Dafür stehen sein Dienst bei proChrist, aber auch seine Evangelisationen in den Jahren und Jahrzehnten davor. Im Rahmen der CVJM-Arbeit hat er sich bundesweit für eine klare evangelistische Christusverkündigung eingesetzt und zugleich immer deutlich gemacht und vorgelebt, dass das Evangelium auch mit einem sozialen und diakonischen Einsatz für Benachteiligte verbunden ist. Jesus Christus verändert die Welt – das hat Ulrich Parzany zeichenhaft vorgelebt. Er ist mit seinem Dienst eine Ermutigung für viele und in diesem Sinne ein Hoffnungsträger für unser Land. 

Die Preisverleihung fand am 18. Februar 2014 statt.

PDF