Seelenfutter

„Die Seele nährt sich von dem, woran sie sich freut!“ (Augustinus)

  • Woran freust du dich?
  • Was tut dir gut, in diesen Zeiten?

Wenn ich es richtig beobachte, kommen die Menschen gut durch diese Zeit, die immer wieder auch Dinge finden – die nicht erst später, irgendwann – sondern jetzt und heute gut tun: Dem Körper, der Seele, dem Geist.

„Hyggelige Stimmung im Alltäglichen?“
„Hygge“ ist ein Stichwort aus dem Dänischen. Es ist die Kunst, es sich schön zu machen, egal wie das Wetter ist. Tja, und in so manchem „dänischen Sommer“ müssen sie es ja üben. Wenn es draußen ist, wie es ist, dann die Kunst einzuüben, es mir gemütlich zu machen. Kleine Oasen im Alltag.

Dazu zwei Tipps:

Meine Lieblingsserie im Herbst:
Anne with an e

Auf Bibel TV
https://www.bibeltv.de/mediathek/sendereihen/328583-anne-with-an-e
Netflix oder als DVD.

Lieblingsreihe:


Unterwegs mit dir (Sharon Brown)

Vier Frauen auf einer Glaubensreise
(Vier Bände – Gerth Medien)

https://www.gerth.de/index.php?id=details&sku=817216