Wir sind von Jesus beauftragt, anderen Menschen von ihm weiterzuerzählen. Das geschieht in Kinder- und Jugendgruppen, in Gottesdiensten, Sonntagstreffs, Gemeinschafts- und Bibelstunden.

  • Aber wie komme ich vom Text zur Verkündigung?
  • Welche Formen der Verkündigung gibt es und wann ist welche sinnvoll einzusetzen?
  • Was sind innere und äußere Voraussetzungen für eine gute Verkündigung?
  • Auf was muss ich achten?

Die Api-Wort-Werkstatt ist eine qualitativ hochwertige, zur Verkündigung qualifizierende und motivierende Schulung, die genau diese Themen behandelt.

Im Basiskurs erarbeiten wir einen Bibeltext Schritt für Schritt, um eine eigene Predigt zu schreiben. Voraussetzung zur Teilnahme ist der Wunsch, Neues zu lernen, sich herausfordern zu lassen und die Teilnahme an beiden Kursen.
Zwischen den beiden Kursen soll die im ersten Kurs vorbereitete Verkündigung in einem Gottesdienst oder ähnlichen Veranstaltung gehalten und mit einer geeigneten Person reflektiert werden. Die dort gemachten Erfahrungen sind Bestandteil des zweiten Kurses. Eine Teilnahme ist nur an beiden Kursen möglich.

Inhalte:

  • Grundlagen und Voraussetzungen für den Verkündiger
  • Die Exegese – Schritt für Schritt vom Text zur Predigt

Neu ist der Aufbaukurs für alle, die schon etwas Erfahrung in der Verkündigung haben, sich aber weiterbilden möchten. Eine Teilnahme an nur einem der beiden Kurse ist möglich.

Inhalte (Auswahl):

  • Was mein Gottesbild mit meiner Verkündigung macht
  • Methoden des Bibelgesprächs
  • Evangelistisch predigen
  • Umgang mit schwierigen Bibelstellen
  • Anschaulich predigen lernen

Dazu gibt es Kaminabende mit besonderen Gästen und Themen. Die Einheiten im Basis- und Aufbaukurs sind didaktisch unterschiedlich gestaltet. In Kleingruppen besprechen wir persönliche Fragen und reflektieren eigene Erfahrungen. Gemeinsame Gebets- und Lobpreiszeiten und der persönliche Austausch stärken das Miteinander.

Die Api-Wort-Werkstatt richtet sich an alle Interessierten ab 16 Jahren.

Kurs 1: Fr, 3. - So, 5.6.2016 (Beginn: 18 Uhr, Abreise: 17.30 Uhr)
Kurs 2: Sa, 12. - So, 13.11.2016 (Beginn: 9 Uhr, Abreise: 17.30 Uhr)

Kursleitung:
Martin Schrott
 und Johannes Kuhn

Kosten:
Die Kosten für die Api-Wort-Werkstatt variieren je nach Zimmerkategorie zwischen 58,- € (TG ohne Verpflegung) und 174,- € (Einzelzimmer mit Dusche/
WC) pro Kurs.
Hinzu kommt eine Seminarpauschale von 50,- € pro Wochenende.

Api-Wort-Werkstatt 2016

2016_Api-Wort-Werkstatt.pdf